Das Boot zur Do X
 

UNTERSTÜTZEN SIE UNS!

Eine Restaurierung aus eigener Kraft in dem großen Umfang, den dieses Projekt mit sich bringt, können wir alleine nicht stemmen. Ziel der Restaurierung ist es, die MS Altenrhein wieder schiffbar zu machen. In den Wintermonaten soll sie als Exponat im Dornier Museum Friedrichshafen zu sehen sein. Wir freuen uns über jegliche Form der Unterstützung. Über Spenden mit dem Verwendungszweck "MS Altenrhein" freuen wir uns sehr.


Verwendungszweck: MS Altenrhein

IBAN:  DE76 6519 1500 0225 6990 10 

Kontoinhaber: Dornier Stiftung für Luft- und Raumfahrt


EHRENAMT UND KONTAKT

Auch über ehrenamtliche Mitarbeit an der MS Altenrhein freut sich das Restaurierungsteam. Besonders Bootsbauer und Elektriker werden derzeit benötigt. Bei Fragen zum Restaurierungsprojekt können sich Interessierte sehr gerne an die Sammlungsleiterin des Museums, Frau Julia Menzer wenden.

KONTAKT

 



UNSER TEAM

Begleitet wird der weitere Weg der MS Altenrhein von David Dornier, maßgeblicher Förderer des Restaurierungsprojektes, sowie von Hans-Jürgen Jung, ehrenamtlicher Projektleiter. Für Inhalte, historische Recherche sowie Web- und Instagram-Auftritt sind Julia Menzer, Sammlungsleiterin des Dornier Museums, sowie Bettina Pönisch, wissenschaftliche Mitarbeiterin des Dornier Museums, zuständig.